Buchempfehlungen

Zwei Standardwerke, die mittlerweile vergriffen sind:

  • Leistner, Herta (1997): Laß spüren deine Kraft – Feministische Liturgie, Gütersloh, 189 Seiten, ISBN: 978-3579005447
  • Baumann, Barbara/Bölting, Mechtild/Dömmers, Andrea/Feldmann, Jutta/Telgenbüchscher Marion (Hg.) 1998: Frauenliturgien. Ein Werkbuch, Kösel, 271 Seiten, ISBN: 978-3466364886

 

- keine -

Benedikta Hintersberger OP/Andrea Kett/Hildegund Keul/Aurelia Spendel OP
Schwabenverlag

Beten heißt, das Leben vor Gott bringen. Weil Frauen heute anders leben, beten sie anders. Sie suchen nach angemessenen Bildern und wollen ihre Erfahrungen neu ins Wort bringen. Zugleich sind viele Gebete von Frauen aus vergangenen Jahrhunderten von überraschender Aktualität. Deshalb vereint dieses Frauengebetbuch bekannte und viele neue Texte von Beterinnen unserer Zeit mit Worten bedeutender Beterinnen der Tradition. Das Frauengebetbuch inspiriert Frauen in der Suche nach passenden Ausdrucksformen ihres Betens und gibt vielfältigen Facetten von Frauenleben Raum.
- Eine unerschöpfliche Fundgrube. Für das persönliche Beten und für die Arbeit mit Frauengruppen
- Mehr als 160 Gebete in acht Kapiteln